Road Rage
Luftkissenfahrten mit 2 Personen.
 
Der ROAD RAGE ist ein voll beweglicher, interaktiver Fahrsimulator auf einer Hydrauliksäule. Es werden Luftkissenfahrten mit Raketenantrieb simuliert, wobei 4 Fahr- (Strecken) Programme in jeweils zwei Geschwindigkeiten möglich sind. Gefahren wird mit Automatikgetriebe bis 260 Km/h. Die Pilotenkabine bewegt sich nach Steuerung des Piloten auf und ab und auch seitlich. Ausgelegt ist sie für den Piloten und einen Beifahrer auf Sportsitzen.
 
Sollte der Pilot einmal fehlerhaft navigieren, bekommt er das sofort zu spüren, denn dann dreht sich die Kabine um 360 Grad. Zusätzlich wird mit einem Außenmonitor die Fahrt für die Zuschauer übertragen. Sie sehen das gleiche Bild wie die Besatzung, die Fahrstrecke die Geschwindigkeit, hören die Musik und die entsprechenden Geräusche. Dort erscheint ebenfalls nach Fahrtende eine Rangliste ( Score ). Somit ist der ROAD RAGE auch für Wettbewerbe geeignet.
 
Das Gerät verlangt durch seine Beweglichkeit und Schnelligkeit von Pilot und Beifahrer außerordentliche Leistungen ab. Beide müssen sich mit Gurten sichern, dazu warnt der Hersteller KONAMI ausdrücklich Gäste vor einer Fahrt, die:
  • hohen Blutdruck oder Herzprobleme haben
  • unter Rückenproblemen leiden
  • schwanger sind
  • Probleme beim Gehen haben
  • kleiner als 1,30 Meter sind
  • unter Reisekrankheit leiden
  • unter Alkohol oder Medikamenteneinfluß stehen

 

 

 

 

 

 

 
 
  ... Ihre Heinrich Schroth GmbH